Willkommen

Visionäre Technologie für unseren blauen Planeten

Graforce Hydro hat eine neuartige Technologie zur Wasserstofferzeugung entwickelt. Mit unserem Plasmalyzer® ist es möglich, den Energieträger Wasserstoff - einen Rohstoff unserer Natur - nach Wunsch ressourcenschonend auf einfachem Wege mit hohem Wirkungsgrad zu erzeugen.


Erfahren Sie mehr »

Als Partner der Zukunft bietet Graforce Hydro Ihnen viele Chancen. Und alle Perspektiven eines innovativen Engineering-Unternehmens.

Ingenieur (m/w) Anlagenbau / Verfahrenstechnik

Berlin

Wir suchen Sie! Weil Sie alles mitbringen, was Zukunft bewegt.

Graforce Hydro ist Technologieführer für saubere und nachhaltige Energielösungen rund um die Plasma-Elektrolyse. Unsere Hauptmotivation ist die Entwicklung von Energiesystemen ohne jegliche Kohlenwasserstoffe, die Energiesicherheit und Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen bieten. Die Plasmalyseurtechnologie von Graforce HYDRO hat das Potenzial, zum Eckpfeiler einer zukünftigen Wasserstoffwirtschaft basierend auf "grünem" Wasserstoff zu werden.

Ihre Tätigkeit

  • Planung und Auslegung von Anlagen von der Konzeptentwicklung über Basic und Detail Engineering bis zur Montageplanung
  • Ist-Aufnahme, Konzepterstellung, Auslegung, Spezifikation und Detaillierung im Bereich Verfahrenstechnik
  • Erstellung technischer Spezifikationen und sonstiger Planungsunterlagen (z. B. Aufstellungsplanung, R+I-Fließbilder, technische Blätter)
  • Planung von Anlagenänderungen, Überarbeitung technischer Unterlagen
  • Erstellung von Mengengerüsten zur Kostenschätzung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Ingenieursstudium der Verfahrenstechnik, des Maschinenbaus oder vergleichbare abgeschlossene Berufsausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der produzierenden Industrie sowie umfassende Kenntnisse im Projektmanagement des technischen Anlagenbaus (z.B. Kraftwerksbau, TGA, Chemie, Petrochemie, Recyclinganlagen, Renewables)
  • Spezielle IT-Kenntnisse (Programme zur Auslegung von Sicherheitseinrichtungen und zur Auslegung von Apparaten)
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick, ausgeprägtes Engagement, Hands-on-Mentalität, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit

Wir bieten

  • Modernes Unternehmen im Wissenschaftspark Adlershof
  • Flache Hierarchie
  • Kurze Entscheidungswege
  • Interessantes breitgefächertes Aufgabenspektrum

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins, zu Händen von Frau Plewnia, an: info@graforce.de.
Selbstverständlich werden Ihre Angaben absolut vertraulich behandelt.